Sikorsky S-64 Skycrane

zurück

Technische Daten
Hauptrotordurchmesser: 21,95 m
Länge: 21,41 m
Triebwerk: 2 Pratt & Whitney T73 1 Turbinen (je 4500 PS)
Leergewicht: 8723 kg
Startgewicht: 19047 kg
Höchstgeschwindigkeit: 203 km/h
Reisegeschwindigkeit: 180 km/h
Reichweite: 370 km ohne Reserve
Hersteller / Land: Sikorsky / USA
 

Der S-64 Skycrane ist ein reiner Kranhubschrauber und absolvierte seinen Erstflug am 9.5 1962.
Er kann Container unterschiedlichster Art transportieren, wie einen Transportbehälter für 45 Soldaten, mit 24 Tragen, einem Operationssaal oder mit Befehls- und Kommunikationseinheiten. Das höhenverstellbare Fahrwerk, eine deutsche Entwicklung, erleichtert das Aufnehmen der Ladung, da der Skycrane direkt über die Fracht rollen kann. Ferner kann der Pilot den Hubschrauber mit Blick auf die Last steuern. 1969 wurde die Militärversion, der S-64 B in Dienst gestellt, der mit verbesserten Rotorblättern und 4800 PS starken Turbinen angetrieben wurde, was die Nutzlast erhöhte. Zivile Versionen sind der S-64 E und F.

 

Version vom 24.01.2018