Bell 407

zurück

Technische Daten
Hauptrotordurchmesser: 10,70 m
Länge: 12,70 m
Triebwerk: 1 Pratt & Whitney PT6B-37 Turbine mit 1002 PS
Leergewicht: 1178 kg
Startgewicht: 2495 kg
Höchstgeschwindigkeit: 259 km/h
Reisegeschwindigkeit: 237 km/h
Reichweite: 665 km ohne Reserve
Hersteller / Land: Bell / USA
 

Der Bell 407 besitzt im Gegensatz zum Bell 206 Long Ranger eine 18 cm breitere Kabine. Durch den Vierblattrotor und der neuen Turbine ist er nicht nur leiser, sondern auch wendiger und leistungsfähiger. Die großen Seitenfenster ermöglichen einen guten Blick nach draußen, womit der Bell 407 gut für Sightseeing-, und Rundflüge geeignet ist. Der Bell 407 findet mittlerweile guten Absatz, so dass Bell nun fünfeinhalb Jahre nach der ersten Lieferung das 500. Model übergeben konnte (Stand Januar 2002). Preis pro Maschine ca. 1,7 Millionen Euro.

 

Version vom 24.01.2018