Westland Wessex

zurück

Technische Daten
Hauptrotordurchmesser: 17,07 m
Länge: 14,74 m
Triebwerk: 1 Pratt & Whitney of Canada PT6T-6 Twin Pac mit 1875 WPS
Leergewicht: 3927 kg
Startgewicht: 6120 kg
Höchstgeschwindigkeit: 212 km/h
Reisegeschwindigkeit: 195 km/h
Reichweite: 630 km ohne Reserve
Hersteller / Land: Westland / Großbritannien
 

Der Westland Wessex ist eigentlich der Sikorsky S-58, wurde jedoch unter Lizenz von Westland hergestellt und erheblich verbessert. Neben einem einklappbarem Heckausleger war die eigentliche Verbesserung der Wechsel vom Kolbenmotor zu einer 1100 WPS starken Turbine. Diese Verbesserung übernahm Sikorsky später ebenfalls.
Der Westland Wessex liegt in folgenden Versionen vor:
Wessex HAS Mk.1 als U-Bootjäger bei der Royal Navy, der Wessex HC Mk.2 als Truppentransporter bei der Air Force, der Wessex HAS Mk.3 als U-Bootjäger, diesmal mit einem Suchradar, der Wessex HCC Mk.4 als Vip-Version, der Wessex HU Mk.5 als Truppentransporter bei der Navy und der Wessex Mk.31 als ASW-Hubschrauber bei der australischen Marine.

 

Version vom 24.01.2018