Mil Mi-14 (Haze)

zurück

Technische Daten
Hauptrotordurchmesser: 21,29 m
Länge: 18,42 m
Triebwerk: 2 Isotov TV3-117 Turbinen (je 2200 WPS)
Leergewicht: 8600 kg
Startgewicht: 14000 kg
Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h
Reisegeschwindigkeit: 210 km/h
Reichweite: Reichweite: 800 km mit Reserve
Hersteller / Land: Mil / Russland
 

Der Mil Mi-14 wurde entwickelt um schwächere Vorgänger der Marine zu ersetzen.
Der Mil Mi-14 ist in drei Versionen vertreten:
Der Mil Mi-14 Haze-A wird zur U-Boot-Bekämpfung verwendet und kann daher mit Torpedos, Wasserbomben oder Mienen bestückt werden, der Mil Mi-14 Haze B dient als Mienenräumer und der Mil Mi-14 Haze-C ist für SAR-Einsätze bestimmt.
Da er als Marinehubschrauber konzipierte wurde, ist er mit Schwimmern für eine Notwasserung und einem Autopiloten ausgestattet, der das Schweben (Hovern) vereinfacht. Die Rotorblätter und die Scheiben sind außerdem gegen Vereisung geschützt.


Version vom 24.01.2018